Glock 34 Gen.4 MOS Kal. 9mm Luger


Glock 34 Gen.4 MOS Kal. 9mm Luger

Nicht auf Lager
Sobald dieser Artikel wieder lieferbar ist, schalten wir die Verfügbarkeit mit aktuellen Preis wieder auf grün.

927,00 €
789,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mögliche Versandmethoden: Selbstabholung, Waffenversand + andere EWB-Pflichtige Artikel Deutschland (DHL Eigenhändig)

Glock 34 Gen. 4 MOS (Modular Optic System)

Neue Glock M.O.S. Modelle: Bei jeder Pistole ist ein Satz Montageplatten dabei (4 Varianten).

Montageplatten: 01 = Docter Sight, Meopta, Insight, 02 = Trijicon, 03 = C-More, 04 = Leupold.

Es wird keine MOS Wechselsysteme oder Gen.3 MOS-Waffen geben!

Verfügbare Waffenmodelle: Glock 17, 34, 35, 41 Gen. 4

 

GLOCK 34

Tactical / Practical

Höchste Präzision und leichte Kontrollierbarkeit
waren die entscheidenden Kriterien bei der Entwicklung
der GLOCK 34 mit verlängertem Lauf, höherer Verschlussmasse und langer Visierlinie. Diese hochpräzise Pistole hat als Wettkampfpistole für den erfolgreichen IPSC Einsatz weite Verbreitung gefunden.

Die Gen4 Pistolenmodelle haben darüberhinaus einige Neuerungen zu bieten, die sie noch anwenderfreundlicher gestalten.
Das Design der Gen4 basiert auf einem Modular Back Strap (MBS) Griffstück mit einem eingebauten Short Frame Steuerblock. Das MBS Griffstück erlaubt dem Schützen, den Umfang des Griffstücks zu verändern und an die jeweilige Handgröße anzupassen. Es gibt drei Griffstückgrößen: kurz (SF-Frame), mittel (Standard Griffstückgröße) und groß, der Griffschalenaustausch ist sehr schnell und einfach durchzuführen. Bei Verwendung einer optionalen Griffschale wird der Griffwinkel der GLOCK "Safe Action" Pistole nicht verändert, was eine Abweichung vom gewohnten Trefferbild ausschließt.

 

 Das neue MBS Griffstück bietet die kürzeste Abzugsdistanz bei GLOCK Pistolen an. Ohne Griffschale wird die Abzugsdistanz im Vergleich zum Gen3 Griffstück um 2 mm / 0.08 reduziert Montiert man die mittlere Griffschale, wird die Abzugsdistanz um 2 mm / 0.08. erhöht, was der ursprünglichen Distanz der Gen3 Griffstücke entspricht. Verwendet man die große Griffschale so wird die Abzugsdistanz um 4 mm / 0.16 erhöht.    Der Magazinhalter der „Gen4“ ist wechselbar und die Auflagefläche ist vergrößert. Er kann bei Bedarf ohne Verwendung zusätzlicher Teile auch an der rechten Pistolenseite angebracht werden.    Darüber hinaus verfügen das Griffstück und die austauschbaren Griffschalen der Gen4 Pistolenmodelle über eine angeraute Oberfläche (Gen4 RTF-Oberfläche). Dadurch wird die Griffigkeit beim Schießen verbessert.    Die Gen4 Modelle sind mit einer Tandemschließfeder ausgestattet, wodurch der Rückstoß reduziert und die Lebensdauer der Feder erhöht wird.

 

Technische Eigenschaften GLOCK 34 Gen.4 MOS:

  • Kaliber: 9 mm

  • Magazinkapazität: 17+1

  • Lauflänge: 135 mm (5,3 Zoll)

  • Gesamtlänge: 207 mm

  • Gewicht: 717 g

  • Visierung: Fest

  • Griffstück: Kunststoff - Schwarz

  • Griffschalen: Kunststoff - Schwarz

 

Lieferumfang:

Glock 34 MOS Gen.4

4 Montageplatten

2 Magazine mit 17 Patronen Kapazität

Glock Waffenkoffer

2 Standard Griffschalen (Backstraps) Größe M+L

2 Beavertail Griffschalen (Backstraps) Größe M+L

Verlängerter Haltepin für Backstraps

Zerlegepin für Backstraps

Halterung für Zerlegepin und verl. Haltepin

Ladehilfe

Visiersteller (kleiner Schraubendreher)

Putzstecken+Nylonbürste

Bedienungsanleitung

 

EWB erforderlich !

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Glock