Widerrufsrecht und Versandinformationen

  1. Widerrufsrecht

    3.1. Widerrufsbelehrung

    Falls der Kunde Verbraucher ist, ist er berechtigt, den Vertrag nach Maßgabe der nachfolgenden Widerrufsbelehrung zu widerrufen:

    Widerrufsrecht

    Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

    Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,

 

  1. an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie eine Ware oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Ware bzw. Waren einheitlich geliefert wird bzw. werden;

oder

  1. an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Waren getrennt geliefert werden;

oder

  1. an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie eine Ware bestellt haben, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird.

 

Wenn mehrere der vorstehenden Alternativen vorliegen, beginnt die Widerrufsfrist erst mit dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware oder letzte Teilsendung bzw. das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Waffen Centrale, Markus Göttl, Am Brunnen 25a, 85551 Kirchheim. Tel. 089-90969555, Fax: 089-90129981, e-mail: info@waffen-centrale.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (Waffen Centrale, Markus Göttl, Am Brunnen 25a, 85551 Kirchheim) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware.

3.2 Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;

- zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.

- bei dem Waren im Ladengeschäft gekauft oder abgeholt wurden. Dabei spielt es keine Rolle, ob eine Ware online bestellt oder direkt im Ladengeschäft gekauft wurde.

3.3 Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;

- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Versandinformationen:

Der Versand erfolgt über DHL/Deutsche Post, Overnite, DPD oder Spedition.

Versandkostentabelle
Zu Ihrer Orientierung haben wir Ihnen im folgendem die Versandkosten tabellarisch aufgelistet. Alle Angaben sind in Euro.

Versandkosten innerhalb Deutschland:

DHL Standard Paket (mit Trackingnummer, versichert) bis 30 kg: 7,00 €  

Ab 30Kg individuelle Berechnung oder zwei bzw. mehr Pakete mit jeweils 7,00 Euro.

DHL Nachnahmepaket (mit Trackingnummer, versichert: 12,00 € (zzgl. 2,- € DHL Gebühr).

Waffen- und Munitionsversand wird über DHL "Eigenhändig" oder Overnite abgewickelt. 
 

Für Lieferungen ins Ausland gelten gesonderte Versandkosten.
Bitte fragen Sie diese individuell an.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen erst bei Eingang der Bestellung individuelle die für Ihre Bestellung anfallenden Versandkosten mitteilen können.
Es gelten unsere allg. AGB.

 


Waffengesetz

Der Verkauf von Waffen und Munition bedarf grundsätzlich der Vorlage der Erwerbsberechtigung. Darüber hinaus gelten uneingeschränkt die gesetztlichen Bestimmungen.

Erwerb und Besitz von Gas- und Signalwaffen:

Der Erwerb und Besitz von Gas- und Signalwaffen, die der zugelassenen Bauart nach §8 Beschussgesetz entsprechen und ein PTB-Zulassungszeichen tragen, und der dazugehörigen Munition ist weiterhin erlaubnisfrei ab 18 Jahren.

 

Versand von Waffen und Munition:

Vor dem Versand innerhalb Deutschlands benötigen wir grundsätzlich Ihre Erwerbsberechtigung (ausserhalb Deutschlands gelten die jeweiligen Export-Bestimmungen).

1. Möglichkeit: Original-WBK mit Voreintrag oder Orig. Jagdschein oder Orig. Sammlerkarte per Einwurf-Einschreiben oder

2. Möglichkeit: Beidseitige Kopie Ihrer Erwerbsberechtigung (WBK, Jagdschein oder Sammlerkarte), Adresse Ihrer zuständigen Behörde mit Ansprechpartner und Telefonnummer oder

3. Möglichkeit: Beglaubigte Kopie Ihrer Erwerbsberechtigung (WBK, Jagdschein oder Sammlerkarte) per Brief, Adresse Ihrer zuständigen Behörde mit Ansprechpartner und Telefonnummer.

Ihre Original-Dokumente erhalten Sie nach Bearbeitung unverzüglich mit der Ware oder per Einwurf-Einschreiben zurück.

Zusätzlich benötigen wir immer eine beidseitige Kopie Ihres Personalausweises.

Bitte beachten Sie, dass Personalausweise die gefaxt werden meistens unleserlich sind, wir bitten um Zusendung per mail oder Brief.

 

Bitte senden Sie die Dokumente auf dem Postweg, per email oder Fax an folgende Adresse:

Waffen-Centrale

Markus Göttl

Am Brunnen 25a

85551 Kirchheim

Fax: 089/90 12 99 81

email: info@waffen-centrale.de